Zwei Seelen

Einsam
sitzen zwei
an der Kreuzung
auf dem Weg
in orangenem
Laternenlicht

die eine hat
nichts
der andere hat
alles

eigentlich
haben sie beide

nichts

und alles
auf einmal

sie findet
Sinn
in ihm
und alles
was ihn
umgibt

erklärt ihm
wie sie diese
Welt
sieht

sie hofft

er findet
Sinn
in etwas
was auch immer
beide umgibt

im orangenen
Laternenlicht